Deutschfrancaise
Instrument
Erbauer Carl Mächler
Objekt Violine
Ort Zürich
Zeit 1929
Text-Zettel Carl Maechler Zürich Faciebat Anno 1929 No.21
Brandstempel CM im Kreis (auf dem Boden über Zettel)
Allgemein
Beschreibung
Zustand Perfekter Zustand
Stil
Herkunft
Besitzer
Autor der Beschreibung Michael Rhonheimer
Anmerkungen
Name, Datum 19.11.2006
Korpus mm (über die Wölbung gemessen)
Korpulänge 357
Breite Oben-Mitte-Unten 169 - 115 - 207
Deckenmensur 195
Zargenhöhe Oben-Mitte-Unten 29,5 - 30 - 30,5
Material
Deckenholz Zweiteilige Decke, am Rand und im Fugenbereich feinjährig, dazwischen breiter werdende Jahre
Zargenholz Regelmässig schön geflammtes Zargenholz, identisch dem Bodenholz
Bodenholz Zweiteiliger regelmässig geflammter Ahornboden
Schnecke/Hals
Breite Mittelstab in mm 44,5
Details Schneckenwindungen markant gestochen, Wirbelkasten geschwärzt
Halsmensur in mm 130
Wölbungen
Wölbungshöhe Boden in mm 16
Wölbungshöhe Decke in mm 15,5
Wölbungsbeschrieb Regelmässig aufsteigende Wölbungskurve
Ränder, Einlage
Randstärke Minimum 3,8 mm
Randstärke Maximum 4,1 mm
Einlage (Material/Technik) Ebenholz, Ahorn; langer, spitzer Zusammenschluss
Innenarbeit
Reifchen (Material/Form) Sehr feinjährige Fichte 
Klötze (Material/Form) dito
Lackierung
Lack

Roter Lack mit leicht violettem

Stich, teilweise craqueliert, gelber Grund

Auftrag und Abnutzung