Deutschfrancaise
Lebenslauf Simoutre Nicolas Eugen
16. April 1834 Geboren in Mirecourt
ca. 1848 bis 1852 Schüler von Vater Nicolas Simoutre in Metz
1852 bis 1856 Mitarbeiter von Charles Claude Darche, Bruxelles
1856 bis 1860 Mitarbeiter von Roth in Strassburg
1860 bis 1890 Selbstständig in Basel
1889 bis Paris, Rue de l'Echiquier
1908 Paris, Rue Faubourg Poissonière
Januar 1908 Gestorben in Genf
Werk  
Einige wenige Geigen, zahlreiche Reparaturen und "verbesserte Geigen"
Intrumente  
Violine 1882
Quellenangaben  
Andreas Preuss, Hans Boltshauser, Michael A. Baumgartner