Deutschfrancaise
Instrument
Erbauer Fritz Baumgartner II
Objekt Violine
Ort Basel
Zeit 1965
Text-Zettel

für Hrn. Schreiber, Thalwil

F. Baumgartner

Junior op. 56

Basel, anno 1965

Fritz Baumgartner

Quartett Jnstrum. I
Brandstempel
Allgemein
Beschreibung Wenig gespieltes Instrument
Zustand Sehr gut
Stil Modell nach Stradivari
Herkunft
Besitzer Michael Baumgartner
Autor der Beschreibung mw. 2 07
Anmerkungen
Name, Datum Text der Bemerkung
Korpus mm (über die Wölbung gemessen)
Korpulänge 357
Breite Oben-Mitte-Unten 165 - 111 - 207
Deckenmensur 195 - 195
Zargenhöhe Oben-Mitte-Unten 29 - 30 - 30
Material
Deckenholz Feinjährige, etwas gehaselte Fichte
Zargenholz Tief und eng geflammt
Bodenholz Gut geflammter, gefugter Ahorn
Schnecke/Hals
Breite Mittelstab in mm 41,0
Details Breite, weiche Fase, Stichelpunkt im Ohr
Halsmensur in mm 129
Wölbungen
Wölbungshöhe Boden in mm
Wölbungshöhe Decke in mm
Wölbungsbeschrieb
Ränder, Einlage
Randstärke Minimum 4,0 mm
Randstärke Maximum 4,5 mm
Einlage (Material/Technik) Ebenholz, Ahorn, der Zusammenschluss ist auf der Fuge
Innenarbeit
Reifchen (Material/Form) Fichte
Klötze (Material/Form) Weide, Innenbehandlung, evt. Propolis
Lackierung
Lack Der helle Lack mit guter Transparenz ist craqueliert
Auftrag und Abnutzung Volllackiert, natürliche Abnutzungen an Handstelle